Bernard Volken

Rechtsanwalt | Partner

 


Kontakt
Telefon:  +41 31 328 36 36
Telefax:  +41 31 328 36 39
E-Mail:  volken @ trollerlaw.ch


Assistentinnen
Adshanaa Gunaratnam
Gabriela Wyss

Bernard Volken studierte an der Universität Freiburg i.Üe. Das Anwaltspatent erwarb er im Kanton Zürich. Von 1994 bis 2000 arbeitete er am Eidgenössischen Institut für Geistiges Eigentum (IGE), zuletzt als Leiter der Sektion Markenwiderspruchsverfahren. Seit 2000 arbeitete er als selbständiger Rechtsanwalt und Partner in einer Berner IP Anwaltskanzlei. Seit 2022 ist er Partner bei der Kanzlei Troller Hitz Troller. Bernard Volken ist im Bereich Immaterialgüterrecht spezialisiert. Er meldet Marken- und Designrechte weltweit an und setzt diese wenn nötig gerichtlich durch. Daneben ist er auch im Vertrags- und Sportrecht tätig.

Bernard Volken hat verschiedene Lehraufträge in seinem Fachgebiet, unter anderem an der Universität Tongji in Shanghai. Weiter ist er Experte bei der Weltorganisation für Geistiges Eigentum (WIPO) in den Bereichen Marken- und Designrecht.

Er ist Mitglied in diversen Fachorganisationen wie der International Trademark Association (INTA), der European Communities Trademark Association (ECTA), der internationalen Vereinigung von Markeninhabern (MARQUES), des Instituts für gewerblichen Rechtsschutz (INGRES) sowie des Berner und Schweizerischen Anwaltsverbandes.

Bernard Volken hat zahlreiche Publikationen verfasst. Er referiert regelmässig an Schweizer und internationalen Kongressen. Er arbeitet auf Deutsch, Englisch und Französisch.

 

Auszeichnungen

Gewinner des «ILO (InternationalLawOffice.com) Client Choice Award 2011» für die Schweiz in der Kategorie Immaterialgüterrecht.
Gewinner des «ILO (InternationalLawOffice.com) Client Choice Award 2014» für die Schweiz in der Kategorie Immaterialgüterrecht.
Who’s Who Legal, Lawyer of the year 2019 für die Schweiz in der Kategorie Markenrecht.
IP Lawyer of the Year in Switzerland 2021 (Corporate INTL Global Awards Winner)
Trademark Lawyer of the year in Switzerland 2021 (globallawexperts.com)
IP Lawyer of the Year 2021 (Global 100)
IP Lawyer of the Year in Switzerland 2022 (Corporate INTL Global Awards Winner)

 

Empfohlen in folgenden Rankings:

Mr Volken has been praised as “outstanding in terms of professionalism” (Client Choice International 2014); “to the point and an excellent adviser… with a very pragmatic and business-oriented approach” (Chambers Europe 2015); “an expert on all aspects of trademark law, approachable, flexible and efficient” (Who’s Who Legal 2014); “a terribly bright litigator with incredible experience in prosecution also” (WTR 1000 2015); a “solution-oriented and skillful lawyer" (Chambers Europe 2016); having a “quick grasp of complex issues” (Who’s Who Legal 2015); and being “diligent and personable” (WTR 1000 2016). “He is a terrific, pragmatic and solutions-oriented all-rounder, although he is perhaps best known for his contentious prowess. He is brilliant on the courtroom floor. He is persuasive and extremely good at client handling – quite extraordinary” (WTR 1000 2017). „Top of the line when it comes to trademarks, impresses with his pragmatic and precise communication, responsive and creative counsel“ (Who’s Who Legal 2018). Ranked as most highly regarded Attorney-at-law in Switzerland in the field of Trademarks (Who’s Who Legal 2017, 2018, 2019 and 2020). “He is a go-to lawyer and outstanding hands-on practitioner. He is highly experienced in both prosecution and enforcement. He considers matters strategically before providing efficient, timely and to-the-point solutions”, WTR 1000 2019); “Bernard is admired for his skill in IP-related litigation. He offers experience in a range of IP matters, receiving particular praise for his work on trademarks and unfair competition” (Chambers & Partners 2019), "Bernard is one of the best lawyers in Switzerland" (Who's Who Legal 2019). Bernard is well respected internationally as an invaluable resource in trademark infringement and protection matters (Who's Who Legal 2019, Global Guide); he “handles more dossiers than any other practitioner. Fun to work with, he finds solutions quickly and really gets into the nitty gritty of the issues at hand” (WTR 1000 2020). Who's Who Legal 2020: “Bernard Volken is lauded as a top attorney and very experienced, with a wealth of knowledge in the prosecution and enforcement of trademarks”.

 

Publikationen

„Markenrechtsverletzungen; die Abmahnung“, in «Schweizer IP Handbuch», Helbing Lichtenhahn Verlag, 2. Auflage, 2021

Kommentar Patentgesetz (PatG), Kommentierung Art. 46a (Weiterbehandlung) und Art. 47 (Wiedereinsetzung in den früheren Stand), Stämpfli Verlag 2019

„Immaterialgüterrechte - Geistiges Eigentum“, in „Management-Vademecum, viscom-Jubiläumsbuch, 2019, S. 152 ff.

„Der rechtliche Schutz von Verpackungen“, in „alimenta“, Fachzeitschrift für die Lebensmittelwirtschaft, Ausgabe vom 31.05.2017, S. 16 ff.

Basler Kommentar zum Markenschutz- und Wappenschutzgesetz, Kommentierung der Artikel 10-12, 31-34 MSchG, Vorbem. zu Art. 70-72h MSchG, Art. 70-72h MSchG, Helbling Lichtenhahn Verlag, 2017

„Anmelde- und Durchsetzungsstrategien im Designrecht“, Weblaw Juni 2016

«Die Markenrechtsverletzung», in «Schweizer IP Handbuch», Helbing Lichtenhahn Verlag, 2013

Besprechung des Urteils des Oberlandgerichtshofes München vom 14. Mai 2009 «Designschutz Geländewagen», in «Designschutz in Europa», Band 4, Carl Heymanns Verlag 2012

«Marke und Tourismus. Widerspruch oder Schlüssel zum Erfolg?», in «Gedanken zum Schutz von geographischen Zeichen», Festschrift für J. David Meisser, Stämpfli Verlag 2012

 «Der rechtliche Schutz von Domainnamen», in «Marketingerfolg im Internet», Orell Füssli Verlag, 2003

1997 - 2018 Redaktor der Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht sic!

Patentrecht – Wiedereinsetzung in den früheren Stand
(Art. 47 Pat6); Wegfall des Hindernisses: AJP 9/96, S. 1166 ff

Zahlreiche Beiträge wie Buchbesprechungen und Urteilszusammenfassungen