Pierre de Raemy

Rechtsanwalt | Partner

 


Kontakt
Telefon:  +41 31 328 36 36
Telefax:  +41 31 328 36 39
E-Mail:  deraemy @ trollerlaw.ch


Assistentin
Harika Zehnder

Pierre de Raemy (1958) studierte an der Universität Bern und erwarb 1984 das Anwaltspatent. Seit September 2003 ist er Partner bei Troller Hitz Troller.

1984 - 1989 war er in der Industrie tätig. Zuerst arbeitete er in der Rechtsabteilung eines im Anlagebau und Investitionsgütersektor international tätigen schweizerischen Konzerns. Danach wurde er Chef der Rechtsabteilung Schweiz eines multinationalen Konsumgüterproduzenten. Seit 1990 ist Pierre de Raemy in der Advokatur tätig. Von 1990 bis August 2003 war er unter anderem Geschäftsführer einer grösseren verbandlichen Pensionskasse. 1994 bis 2000 war er a.o. Sekretär und 2001 bis 2006 Richter an der Eidgenössischen Rekurskommission für geistiges Eigentum (2007 ersetzt durch das Bundesverwaltungsgericht).

Schwerpunkte der beruflichen Tätigkeit von Pierre de Raemy bilden das Immaterialgüterrecht, das Vertragsrecht, das Gesellschaftsrecht, das Wettbewerbsrecht und das Arbeitsrecht. Zudem befasst er sich regelmässig mit Umweltrecht und Haftpflichtrecht. Er ist beratend und forensisch tätig.

Pierre de Raemy ist Mitglied zahlreicher Fachvereinigungen, namentlich der AIPPI Schweiz, des Instituts für gewerblichen Rechtschutz (INGRES), des Schweizer Verbandes der Richter in Handelssachen, der Schweizerischen Vereinigung für Wettbewerbsrecht (LIDC), der Vereinigung für Umweltrecht (VUR) sowie des Bernischen und Schweizerischen Anwaltsverbandes.

Pierre de Raemy spricht deutsch, französisch und englisch.